Prepress

Perfekter Druck beginnt bei uns in der Druckvorstufe

Layouterstellung, Bildbearbeitung und standardisierte Proofs, Reinzeichnung, Vorabmuster und Kontrollplotts sowie Datenübernahme und -aufbereitung liegen uns im Blut. Alle an Walter Wirtz Druck & Verlag gelieferten Daten werden auf drucktechnische Umsetzbarkeit geprüft. Dabei werden im Preflight z.B. zu geringe Bildauflösungen oder RGB-Farbraum erkannt und Ihnen direkt rückgemeldet. Mit dem modernen Workflow-System können wir die Vorstellungen unserer Kunden bestens realisieren, prüfen und schnell mit kontinuierlich kontrollierten Tonwerten via CtP auf unserem Suprasetter belichten.Die sichere Reproduzierbarkeit erreichen wir mit dem Color-Management-System von MMS Heidelberg.

Rastertechnologie

Wir bieten Innen die Sandy-Rastertechnologie

Die Rasterelemente erinnern an Propeller, denn sie verfügen über eine Struktur mit welligen, flügelartigen Kanten. Diese außergewöhnliche Geometrie bewirkt, dass der Punktschluss sehr spät einsetzt (90-95%) und Rasterweiten bis 120 Linien pro Zentimeter möglich sind. Moiré und störende Strukturen in den Abbildungen gehören damit der Vergangenheit an. Das gedruckte Resultat beeindruckt durch Tiefenschärfe und Detailgenauigkeit und kommt einem fotoähnlichen Gesamteindruck sehr nahe.

Computer to Plate

Heidelberg Suprasetter A105 inkl. Entwickungsmaschine, 3 HP Design Jet 1050 für Bogenproof.
Die ganze Anlage ist als vollautomatische Plattenkopier- und Entwicklungsstraße ausgebaut.

Um Ihre Druckdaten optimal verarbeiten zu können, haben wir hier Anleitungen, Tipps und Distiller-Einstellungen vorbereitet

 

 

© 2017 WIRTZ Medien GmbH & Co. KG - ein Unternehmen der WURZEL Mediengruppe